Irgendwo am Feld

Heute endlich mal wieder raus in die Natur.   Frische und gute Luft, so mag ich das 🙂


 

Verfasst von

Photography & Blog ||| Portraits ||| Travel ||| Art & Vinyl Lover ||| ॐ ||| Nature ||| Moments

10 Kommentare zu „Irgendwo am Feld

      1. Also ich bin Halbägypterin, hab in Frankfurt, Frankreich und Italien gelebt…Meinen Mann hab ich vor 10 Jahren in Wiesbaden kennen gelernt, wo wir bis vor kurzem lebten. Wir hatten nun den Drang, in eine ländlichere Gegend zu ziehen und haben Bad Birnbach gefunden. Seit einem Monat leben wir hier. Ich mit gemischten Gefühlen (wo und wie lernt man hier Leute kennen?) und dachte, unser Blog bringt uns da vielleicht weiter, wenn man Menschen mit gemeinsamen Interessen (Foto, Malerei, etc) findet…Wäre schön, Dich persönlich kennen zu lernen, zumal ich viele Fragen rund ums Foto habe. Aber auch Dein Name macht mich neugierig…Jamal, ein Elternteil aus dem arabischen Raum?

        Gefällt 1 Person

      2. Hihi, das ist ja nett! Bist viel rumgekommen, super! 🙂 Ein Umzug ist sicher nicht einfach, vor allem wenn es um neue Bekanntschaften geht. Wie stellt man das an? Das würde ich mich auch fragen 🙂 Die Idee mit dem Blog finde ich super! Eine wunderbare Idee um Gleichgesinnte zu finden 🙂 wie man sieht, hehe! Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist. Die Fotografie ists mein Alles! Ich liebe es! Jederzeit, am liebsten täglich 😉 Da hast du gut geraten…Jamal ist arabisch 🙂 Mein Vater ist Libanese, meine Mutter Russin…ne außergewöhnliche Mischung würde ich meinen 😀

        Gefällt 1 Person

      3. 🙂 Wir lebten zum Teil auch im Libanon (Beirut) Dort kommt auch mein Vater her..den Bürgerkrieg dort erlebte ich mit und kann mich noch ein bisschen daran erinnern. :-/ …ein paar franz. Wörter, die dort „normal“ sind, sind hängengeblieben wie z.B. trottoir 🙂 Aber die franz. Sprache beherrsche ich nicht

        Gefällt 1 Person

  1. Du hast trotz allem Glück, Kindheitserinnerungen an „Dein“ Land zu haben, denn ich bin in Europa aufgewachsen mit der Sehnsucht nach Ägypten, das ich erst später kennenlernte. Wie dem auch sei, wir fotografieren jetzt Niederbayern, egal woher wir kommen 🙂 Und ich versuche, es zu malen. Nach dem Motto „Dahoam is dahoam“, egal wo das sein soll 🙂 und vielleicht treffen wir uns ja mal wirklich in Bogen 🙂 Ich schreib Dich an, wenn wir in der Gegend sind 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. aufgewachsen bin ich in Deutschland, seit 1989, da war ich wohl ca. 6 Jahre alt. Die alten Erinnerungen sind doch leider sehr verschwommen. Nur Bruchteile „erkenne“ ich wieder! DU sagst es..egal woher..hauptsache man fühlt sich wohl. Ich persönlich fühle mich hier sehr wohl….Bayern > Straubing, ist meine Heimat…DAS habe ich kennengelernt. Mit der Fotografie (ab 2007) habe ich die Schönheit der Umgebung kennengelernt. Mit allen Sinnen „sehen“ und erkunden. Ich bin ein Naturfreak und liebe es immer wieder neue Stellen im Gäuboden zu entdecken. Und davon gibt es viele 🙂 Melde dich einfach wenn ihr in der Nähe seid 🙂 Viele liebe Grüße Jamal

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s