München to go!

Meine Mutter und ich waren letztes Wochenende in München, denn wir wollten unbedingt die Ballettaufführung „Spartacus“ in der Bayerischen Staatsoper sehen. Karten waren schon vorbestellt und wir freuten uns auf die zwei Tage in München. Wir reisten Samstag vormittag an, checkten im Hotel ein und begannen erst mal unsere Tour. Meine Mutter führte mich an viele schöne Stellen. Also nicht die klassischen Sehenswürdigkeiten, wohl eher feine Adressen, quasi München exklusiv 🙂 Afternoon Tea im Kempinski – 4 Jahreszeiten und Hotel Mandarin Oriental. Feini Fein 🙂 Wir sind gelaufen, viel gelaufen!

Afternoon Tea – 4 Jahreszeiten

Afternoon Tea – Hotel Mandarin Oriental

Am Abend war Spartacus angesagt! Wir machten uns schick und ich war aufgeregt 😉 Oh wie schön…meine erste „Ballettaufführung“. Wunderschöne Musik dank dem tollen Orchester und eine großartige Darbietung des Ensembles. Fazit: Anschauen! Spartacus oder eine andere Aufführung in diesem beeindruckenden Gebäude ❤

Spartacus

Am nächsten Tag ging es mit der Tour weiter. Wir sind wieder seeehr viel gelaufen und ich habe sehr viel gesehen. Auch Komiker Otto Waalkes lief mal vor meine Linse. Das war ein kurzes aber nettes Erlebnis 🙂 Es war ein toller Kurztrip bei bestem Wetter. Abends ging es dann wieder nach Hause!

Hier seht ihr nun meine Eindrücke von München. Eine Mischung aus allem! Viel Spaß

 

Verfasst von

Photography & Blog ||| Portraits ||| Travel ||| Art & Vinyl Lover ||| ॐ ||| Nature ||| Moments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s