Donau Insel

_MG_7359.jpg

Nach 2 Trips in eine „Groß“stadt (München und Bilbao) hatte ich heute das Bedürfnis nach Natur 🙂 Ich fuhr also los und mich verschlug es wieder zum Dürrlohgraben bei Hermannsdorf/Bogen. Aber das Ziel war noch nicht erreicht. Irgendwie war ich nicht ganz zufrieden und fuhr über Wald und Wiesen weiter … ich wusste nicht wohin es mich führen wird.

Gelandet bin ich an der Donau, irgendwo bei Entau (noch nie gehört). Angehalten und Stelle abgecheckt 🙂 Ein älterer Herr, der zufällig mit dem Auto vorbeikam erzählte mir dann von dem Übergang 500m weiter auf die Insel, die direkt vor uns war. Die Insel schrie direkt nach mir 😛

Also ging ich zurück zur besagten Stelle. Ein kleiner Pfad oder wie man das nennen mag, lag vor mir. Bis zur Hälfte habe ich es geschafft. Aber der zweite Teil des Weges wurde von der Donau ein bisschen geflutet, sodass ich beschlossen habe meine Wanderschuhe (die im Auto waren) anzuziehen. Das war eine gute Idee, denn den letzten Teil konnte ich nicht trocken überqueren; meine Schuhe und Socken waren dann völlig durchnässt… Was man nicht alles tut 🙂 Auf der Insel angekommen erkundete ich diese ein wenig, machte Fotos und ein paar Mini-Filmchen. Ich genoss (WIE IMMER!!!) das Alleinsein und Natur. Schee wars!! ❤

Hier der fertige Mini-Film von heute


Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Verfasst von

Photography & Blog ||| Portraits ||| Travel ||| Art & Vinyl Lover ||| ॐ ||| Nature ||| Moments

3 Kommentare zu „Donau Insel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s