Hubert, das Heupferd

Ich war im bayerischen Wald bei Christine in Höhenstadl. Wieder ein bisschen abhängen und Natur genießen. Diesmal mit unserem neuen Freund „Hubert“ 😊
Ist er nicht nett?

Verweilen in Höhenstadl – am Hof, im Wald und auf der WIESE > dort begegneten wir HUBERT

Ton an!

Christine hat dazu spontan ein recht passendes Gedicht geschrieben 🙂

Hubert, das Heupferd

Hubert ist ein schönes Tier,

die Höhenstadler Wies´ist sein Revier

Wenn er dort grast, das ist ganz klar,

ist Hubertchen fast unsichtbar.

er ist ein Pferd und doch nicht braun,

hat weder Fell noch Haar.


Wie sein großer Namensvetter

liebt er auch das Heu.

Trifft er ein´Mensch, den er gern´mag

bleibt er ´ne Weile treu.


Er ist ein Pferd

und kann doch fliegen,

ist interessiert an Hominiden.

Gern untersucht er deine Hand,

das ist für ihn ein neues Land.

Auch inspiziert er dein Gewand,

selbst das ist für ihn interessant.


Fühlt er sich wohl,

hat er Vertrauen,

wird er bleiben,

nicht abhauen.

Weil´s Pferd auch wieder weiter muss,

gibt´s zum Abschied einen Kuss.


Verfasst von

Photography & Blog ||| Portraits ||| Travel ||| Art & Vinyl Lover ||| ॐ ||| Nature ||| Moments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.